Chronik Juni 2003

Siehe auch: Übersicht 2002 +++ Übersicht 2001 und vorher

  • 29.6.-1.7. jeweils abends: Sperrmüll in Reiskirchen, Saasen und Umgebung: Rumfahren, Suchen, Mitnehmen ... wer mitmachen will, kann jeweils am frühen Abend in der Projektwerkstatt in Saasen eintrudeln
  • 28.6., 12 Uhr Kirchplatz Giessen:  Demo gegen Burschenschaften
  • 27.-30.6. in Berlin: McPlanet-Umweltkongreß mit vielen Prominenten ... wir wollen ein paar Gegenpunkte setzen mit Workshops zu Direkten Aktionen (leider niciht genehmigt) und "Umweltschutz von unten statt Agenda, Nachhaltigkeit, Steuern & Co." (So, 28., 11.30 - 13 Uhr, Raum MA 644)

Reportage: McPlanet ... ein kritischer Bericht Auf Extraseite

  • 21.6., Marburg: Demo in Marburg gegen den Marktfrühschoppen
  • 20. in Giessen: Aktionstag und Demo gegen Abschiebung. Mehr unter ...
    • 12-14 Uhr: Aktionen und Kundgebung an der Erstaufnahmestelle (hinterm Hauptbahnhof ... über neue Fußgängerbrücke, dann einige 100m links)
    • 14 Uhr Start Demo zur nächsten Station: BGS und Hauptbahnhof
    • Demo durch die Innenstadt
    • Abschluß-Kundgebung vor dem Verwaltungsgericht (wo die Abschiebungen bestätigt werden)
  • 17.6. in Dresden: Referat und Infoveranstaltung zu Entscheidungsfindung von unten in der Projektwerkstatt Dresden

Reportage: Aktionstag gegen Abschiebung und Rassismus in Giessen Auf Extraseite

Reportage: Wieder jeden Samstag: Innenstadtaktion Giessen! Auf Extraseite

Reportage: Anklage gegen Projektwerkstättler! Auf Extraseite

  • 16./17.6. bei Haßfurt: Workshops und Trainings zu Direkten Aktionen auf den Pfingstcamp der Naturschutzjugend Bayern ... war sehr cool und gibt jetzt eine Direct-Action-Vernetzung im Süden!
  • 13.-15.6. im Osten: Gleich mehrere spannende Termine ...
    • Bunte Republik Neustadt in Dresden, diesmal mit offener Aktionsplattform, Direct-Action-Trainings vorher (vielleicht schon ab Mi, 11.6.)
    • Redaktionssitzung der Zeitung "Contraste"
    • Jugendpolitische Konferenz mit Workshop zu Entscheidungsfindung von unten in Trebnitz
  • 15.-17. Juni in Dresden: bunte Republik Neustadt ... geplant sind direkte Aktionen und eine offene Aktionsplattform. Trainings und Vorbereitungstreffen ab dem 11.6.
    MITTWOCH+DONNERSTAG (11/12.6.)
    • Workshops zu Direkter Kreativer Aktion
    • Tipps + Tricks + Theorie
    • Aktionsvorbereitungen für die BRN
    jeweils 16 Uhr bis open end im AZ Conni
    FREITAG (13.6.), 18 Uh: Vom Lutherplatz durch die Neustadt: Reclaim the city! (Umzug mit Mugge + Aktionen) SONNABEND (14.6.), 11 Uhr: Rathaus - Naziaufmarsch verhindern. Infos hier ...
    SONNABEND+SONNTAG (14/15.6.), 10 Uhr - open end: Treffpunkt für Infos und Aktionen (Ort wird kurzfristig bekanntgegeben)
    Infos und Nachfragen: da-dresden@gmx.li
  • Sa., 7.6., 12 Uhr Innenstadt Giessen (Treffpunkt: Drei Schätzer im Seltersweg): Es geht wieder los mit kreativen Innenstadtaktionen!!! Berichte der Phase vieler Samstage im Winter hier ...     Bericht von der Aktion hier!!!
  • 6.-9.6. (Pfingsten) in der Projektwerkstatt Saasen: Intensive Arbeitsphase am neuen Taschenkalender "Seattle, Genua, überall ..." für das Jahr 2004 (soll Ende Juli 2003) erscheinen. Mehr zum Kalender ...
  • 4.+5.6. in Marburg (besetztes Haus, Wannkopfstr. 13): Workshops zu Selbstorganisierung im Alltag und mehr. Infos hier ...
  • 30.5.-3.6. in der Projektwerkstatt Saasen: Diskussion und Überarbeit des HierarchNIE!-Readers (Entscheidungsfindung von unten, siehe auch hier ...
    • 30.5.-1.6: Perspektiv-Wochenende zu HierarchNIE / "Entscheidungsfindung von unten"
      Ideen bisher: Sommercamps & "EVU"; Seminare und Workshops in den untersch. Regionen
    • 2.-4. Juni in Saasen: HierarchNIE-Reader Überarbeitung

Reportage: Antideutsche und Deutschland (Bericht Veranstaltung) Auf Extraseite

  • 28.5.-1.6. in Bonn: Bundes-Ökologie-Treffen mit einem Workshop zu "Umweltschutz von unten". Mehr ...

Einen Monat früher    +++    Nächster Monat ++ Download der passenden Ausgabe vom Abriss