Chronik Juni 2009

Siehe auch: Übersicht ++ Übersicht 2002 ++ Übersicht 2001 und vorher

Reportage: Gentech-Bäume in Pillnitz gefällt: 700.000 Euro Schaden! Anzeigen

  • Do. 4. Juni.2009 - Amtsgericht Steinfurt (Gerichtsstrasse 2) Sitzungssaal 6 um 12:00 Uhr: Hauptverhandlungstermin in der Strafsache wegen Urantransportstopp Januar 2008 - Blockade dauerte damals ca. 7 Stunden
  • Freitag, 5.6.09 bis zum Sonntag, 7.6.09 in Bad Oldeslos: Prozessaktionstraining. Frei nach dem Motto: „Besser ein Prozess als gar keine Aktion!“ soll es darum gehen, wie sich Gerichtsprozesse, die eigentlich der repressiven Einschüchterung dienen sollen, mit offensiven Strategien in freche und witzige Aktionen verwandelt werden können.
    Das Programm beginnt am Freitag um 18:45 ( die Züge aus allen Richtungen kommen in Bad Oldesloe gegen 18:30 an). Für Samstag ist ein intensives Rollenspiel zum (störenden) Abläufen in Gerichtsprozessen geplant, der Sonntag ist offen für Wünschen der Teilnehme_Innen.also Infos zu Strafprozessrecht und Üben einschließlich eines kompletten Gerichtsprozesses als Rollenspiel. Ort: JUP! in Bad Oldesloe (Turmstraße 14 A gleich hinter dem Bahnhof).
    Und gleich zum Üben: Am 11. und 16. sind dann zwar absurde Prozesse in Bad Oldesloe ...
  • 7.6.: Europaparlamentswahl und Kommunalwahlen in Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen ++ OberbürgermeisterInnenwahl in Gießen
  • 9. Juni, 14 Uhr, TGI Cherbourg (Frankreich): Prozess wegen HSL-Strommasbesetzung zu April 07 gegen AKW-Neubau (EPR). Aktivitäten in Deutschland, u.a. Aufruf für Aktionen am 6.-7. Juni

Reportage: Offensiver Prozess sprengt Verfahren in Bad Oldesloe! Anzeigen

  • 11.6.2009 am Bad Oldesloer Amtsgericht (9 Uhr im Raum 122): Strafprozess wegen Beleidigung, Widerstand und versuchte Körperverletzung gegen Polizeibeamte
  • Freitag, 12. Juni 2009 ab 16.00 Uhr bis in die späten Abendstunden in der Bernkasteler Str. 78, Berlin Weißensee: KuBiZ-startup-Party
  • 12.-14. Juni in der Projektwerkstatt Saasen: Seilschaften in der deutschen Agro-Gentechnik. Seminar mit inhaltlichem Einstieg und Aktionsplanung und Vorbereitungstreffen zu den Aktionstagen gegen die Gentechnikseilschaften
  • 15.6.2009 am Bad Oldesloer Amtsgericht: Strafprozess. Bei einer Verhaftung zur Entnahme von DNA-Material verhaften die Staatsschützer eine falsche Person, ohne jemals nach deren Namen zu fragen, und behaupten nun, sie hätten dies getan, und eine falsche Antwort erhalten.
  • 16.-18.6.: Verteilung der Broschüren zu Gentechnikseilschaften quer durchs Land ... und viele Treffen mit AktivistInnen an den Genversuchsfeldern
  • GLOBALE Mittelhessen: 19.-17.6.2009 - Das globalisierungskritische Filmfestival in Marburg, Gießen, Wetzlar und Gladenbach
    Ausgewählte Filmtermine:
    Tranxgenia (dt. Untertitel) ++ Bantam statt Genmais ++ Guardando nuestra semilla (engl. Untertitel)
    Drei Dokumentar-Kurzfilme über den Protest gegen Gentechnik in der Landwirtschaft überall auf der Welt. Anschl. Diskussion mit einer Anti-Gentechnik-Aktivistin
    • Wetzlar: Montag, 22.6.2009, 18 Uhr Galeria Autonomica, Eisenmarkt 8
    • Gießen: Donnerstag, 25.6.2009, 18 Uhr Jokus, Kommunales Kino Ostanlage 25a
    • Marburg: Freitag, 26.6.2009, 18 Uhr Capitol Kino, Biegenstr. 8
  • Do. 25. Juni 9 Uhr 30, AG Lüneburg: Prozess wegen VerkehrsOwis, im Zusammenhang mit Überwachung durch die Polizei vorm Castor 2008 (Termin vom 7. Mai wurde also auf dem 25. Juni verschoben) - Ich will nerven, bis der Richter keinen Bock mehr hat, Unterstützung ist also ganz nett.
  • Dienstag 30. Juni um 9 Uhr im Amtsgericht Bad Oldesloe: Zweite Runde im Strafprozess wegen Beleidigung, Widerstand und versuchte Körperverletzung gegen Polizeibeamte (Bericht erster Verhandlungstag)

Einen Monat früher    +++    Nächster Monat