Chronik November 2006

Siehe auch: Übersicht ++ Übersicht 2002 ++ Übersicht 2001 und vorher

5. Prozesstag Auf ganzer Seite ++ Extra-Seite zum Prozess

  • Do, 2.11.2006, Amtsgericht Gießen, 8.30 Uhr: 5. Prozesstag im politischen Prozess gegen einen Projektwerkstättler - falschaussagende Staatsschützer müssen nochmal als Zeugen kommen! Mehr ...
  • 8. November in Freiburg: Veranstaltung der FAU zu Sicherheitswahn ... ab 20h in der KTS
  • 9. November 2006, 20h, Steinberggasse 11 in Winterthur (CH): Selbstorganisation im Alltag; Vortrag und Diskussion
  • 10. Nov. 2006 in Konstanz: Dekonstruktion von Geschlecht und kreativer Widerstand ... mehr
  • Ab 11. November 2006: Castor ins Wendland. Mehr ... ++ Infos zu Widerstandsströmungen
    11. November, einem Sonnabend, ab 13 Uhr am Erkundungsbergwerk für ein Atommülllager in Gorleben: Auftakt-Demo
  • 15. November 2006 in Berlin (projektraum neukölln, hermannstr. 48) : Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu verschiedenen Freiräume-Themen findet statt: Offene Räume in Theorie und Praxis
    Die Geschichte linker Projekte hat immer wieder gezeigt, wie wichtig es ist, kreative, offene und partizipative Räume zu schaffen und wie schwierig es ist, politische Räume offen zu halten. Allzu oft führen interne Machtstrukturen in Projekten zu Probleme, Verhärtungen, Spaltungen und Konflikten, die die Offenheit der Projekte zunehmend einschränken. Linke Codes und Normen tun dazu ihr übriges, dass wir allzu oft im gesellschaftlichen "Ghetto" landen.
    Projekte, die offene Räume anbieten versuchen radikal andere Wege zu gehen. Sie verzichten radikal auf formale Hierarchien und erklären das Prinzip der Offenheit und der freien Aushandlung zur Funktionsweise des Projekts.
  • 17.-19. November in Nürnberg: Linke Literaturmesse. Mehr ... (mit Stand und Veranstaltungen des SeitenHieb-Verlages)
    • Autonomie & Kooperation
      Utopien und herrschaftsfreier Gesellschaft
      Samstag, 18.11., 18 Uhr, KOMM-Kino Nürnberg, Königstraße 93, Nürnberg
    • Demokratie.
      Die Herrschaft des Volkes. Eine Abrechnung
      Sonntag, 19.11., 14 Uhr, Weißer Saal im Kulturzentrum K4, Königstraße 93, Nürnberg (Flyer zu den Terminen)

Rechte und Polizei Auf ganzer Seite ++ Extra-Seite

6. Prozesstag: Das Urteil Auf ganzer Seite ++ Extra-Seite zum Prozess

6. Prozesstag: Bericht Auf ganzer Seite ++ Extra-Seite zum Prozess

  • Das gabs noch nie: Zwei Prozesse gegen Projektwerkstättler zeitgleich in unterschiedlichen Städten:
    • Do, 2.11.2006, Amtsgericht Gießen, 8.30 Uhr: 6. Prozesstag im politischen Prozess gegen einen Projektwerkstättler. Mehr ...
    • 20. November 06 ab 13:45 im Raum C 103 des Amtsgericht Tiergarten (Wilsnacker Str. 4, 10548 Berlin): Prozess gegen Projektwerkstättler, der schwarz gefahren sein soll ...
    Beide wurden verurteilt ... Bericht vom Prozess in Gießen hier!
  • 24.11., 9 Uhr, Raum 14 im Landgericht Marburg: Berufungsprozess gegen Antifaschist und Justizkritiker. Mehr ...
  • 24./25.11. in Karlsruhe: Infoveranstaltung zu kreativen Aktionen gegen Polizei und Justiz (Freitag ab 18 Uhr: Einführung, Samstag Trainings). Mehr ...
  • 24.-26.11.2006 in Berlin: Kongress "Wie wollen wir wirtschaften? Solidarische Ökonomie im globalisierten Kapitalismus". Mehr ...
  • 30.11.06, 20.00 Uhr bei Radio Corax (Unterberg 11) in Halle: Infoverstaltung "Direct Action und Kommunikationsguerilla"

Polizei- und Justizdokumentation Auf ganzer Seite ++ Extra-Seite zur Dokumentation

Plakataktionen in Marburg Auf ganzer Seite ++ Extra-Seite

Einen Monat früher    +++    Nächster Monat