Die Polizei dreht durch!
Die fiesen Tricks von Polizei und Justiz

Noch ein Tag später: Demo gegen den Polizeiterror

Möglichst schnell sollte gegen die unverschämten Polizeiübergriffe demonstriert werden. Per Hand wurde ein Flugblatt geschrieben und am nächsten Tag kopiert. Rundruf bei AktivistInnen in Gießen und Umgebung – am Folgetag startete auf dem Elephantenklo, der architektonischen Wunderbrücke von Gießen, eine Umzug durch die zentrale FußgängerInnenzone. Oder besser gesagt: Er sollte durch diese Straße gehen. Doch die Po­li­zei setzte auch an diesem Tag nach und schaffte es, einen dritten Tag des Höhepunkts brachialer Repression hinzulegen – mit direkter Beteiligung des hessischen Innenministers, der auch im Gießener Seltersweg weilte. Das aber ahnten die Demonstratis nicht, als sie von der Betonplattform herunter ihre erste Protestrede Richtung Seltersweg formulierten. Die Rolltreppen runter ging es am Karstadt und anderen Geschäften vorbei. An der Kreuzung zur Löwengasse hatte die SPD einen Wahlstand aufgebaut. Hier stoppte die Demo und wieder wurde per Megafon verkündet, was in den Tagen zuvor geschehen war. Dann ging es weiter Richtung ‚Drei Schwätzer’ dem Mittelpunkt der FußgängerInnenzone in der Einmündung der Plockstraße. Kurz davor stand an seinem traditionellen Platz in Gießener Wahlkämpfen der Werbestand der CDU. Klar: Hier machte die Demo wieder einen Zwischenstopp. Inzwischen hatten sich weitere Personen dem Protestmarsch angeschlossen, unter anderem mit einem Transparent „Freiheit stirbt mit Sicherheit“. Zwischen 20 und 30 Personen sortierten sich so auf der dem CDU-Stand gegenüberliegenden Seite der FußgängerInnenzone. Per Megafon wurde erneut von den gerade zurückliegenden Ereignissen berichtet und ein Zusammenhang zu der Aufrüstung von Polizei und Sicherheitstechnik gezogen. „So sieht sie aus, die Politik, die uns belügt mit der Behauptung, es ginge um das sicherer Leben aller. Nein – es geht um die Durchsetzung der Interessen der Herrschenden“, war zu hören.

Links und Infos zum Thema

Vor ++ Zurück ++ Zum Anfang.