Gerichtspossen
Die fiesen Tricks von Polizei und Justiz

Die Anklage präsentiert den Hausmeister, der eigenhändig die Schilder angebracht haben will „Dieses Gebäude wird videoüberwacht“. Zweifelnde Blicke im Publikum und auf der Angeklagtenbank. Der Hausmeister sagt auf Nachfrage, dass die am Tag drauf auch noch hingen. Dann müssten sie auf den Fotos drauf sein, die von den Tatfolgen gemacht wurden. Der Richter scheint auch zu zweifeln und schlägt selbst vor, sich diese Fotos anzugucken.


Aus dem Gerichtsprotokoll vom ersten Tag

Links und Infos zum Thema

Vor ++ Zurück ++ Zum Anfang.