auf

Übersichten über diese Seiten: "Alle Themen"-Button links (Seite nach oben scrollen!) ++ Projekte ++ Themen
Intro Ton-Bilder-Schau Geschichte Presse Reaktionen Das BuchBücher,&CDs
Rechtstipps

Reaktionen bei Behörden, Parteien, justizkritischen und politischen Gruppen

Kooperationsanfragen an justizkritische und Antirepressionsgruppen

"Linke Gruppen"
Bürgerrechtsgruppen
Sonstige

Eingaben an Behörden und Parteien

Papi Staat
Parteien

Sämtliche Parteien im hessischen Landtag und die damals noch nicht im Landtag sitzende Linke erhielten die Unterlagen und Informationen mit einem Angebot zum direkten Kontakt/Gespräch.

Finanzielle Förderungen: 100% abgelehnt

Medien

Bürgerliche und staatsnahe Medien

Vollständiges Verschweigen war angesagt - bis im Sommer 2010 die Frankfurter Rundschau nach Munition gegen den kommenden Ministerpräsidenten Volker Bouffier suchte und die Story vom 14.5.2006 (Federballspiel - im Buch "Tatort Gutfleischstraße" das 14. Kapitel) fand. Sie brachte das Thema groß heraus.

"Linke" Zeitschriften, Zeitungen und Internetseiten

So gut wie keine Bezüge, Links, Berichte usw. Einige lehnten die Berichterstattung sogar explizit ab, z.B. das eigentlich sonst eher justizkritische "Forum Recht". Aber wem es um die Rettung des Rechtsstaates von den Autoritären geht, ist mitunter am verkrampftesten, wenn es um eine grundlegende Kritik von Recht und Ordnung geht.

Links und Infos zum Thema

Internetseite zur Ungleichbehandlung von Polizei und Nicht-Polizei vor Gericht. Das Flugblatt zur Aktion (A4 beidseitig zum Kopieren und verteilen)

 

Bestellseite des Buches "Tatort Gutfleischstraße. Die fiesen Tricks von Polizei und Justiz": SeitenHieb-Verlag ++ www.aktionsversand.tk