Ich/wir brauchen Unterstützung oder wollen selbst mitmischen!
Name:
Adresse:
Telefon:
Email:
Ich bin/wir sind: Einzelperson(en)
Gruppe
Anwält*in
... was anderes:
Wir haben Probleme mit Polize/Justiz:


Lest Euch auch die vielen Tipps durch auf
prozesstipps.
siehe.website
Die wollen unsere Versammlung nicht erlauben.
Die Polizei handelt willkürlich.
Ich/wir haben ein Strafverfahren am Backen.
Bitte benutzt für eine genauere Beschreibung von Tatvorwürfen und Verfahrensstand das Formular für Betroffene von Repression - zum Mitsenden bei Kontaktaufnahme mit dem Laienverteidiger*innen-Netzwerk
Wir wollen uns üben ...

Wieviele seid Ihr?
Ich/wir brauchen ein Gerichtsprozesstraining besuchen - wann findet das nächste statt? (schaut auch selbst rechts oder im Terminkalender)
Ein Training zum Umgang mit Polizei wäre (auch) gut.
Wir können das bei uns auch organisieren - könnt Ihr als Trainer*in kommen?
Wir suchen eine*n Trainer*in bzw. Referent*in Gerichtsprozess-Training (mind. 2 Tage oder ein Wochenende)
Polizeikontakt-Training (kreativer Umgang mit Kontrollen usw., ein Tag)
ReferentIn/Diskussionspartner*in für Workshop/Einzelveranstaltung. Thema:
Vorschlag für Termin/Ort Wann?
Wo?
Ich will mitmischen und solidarisch helfen: Ich/wir wollen als Laien-Verteidiger*innen anderen vor Gericht helfen.
Ich will auf andere Art mithelfen:
Was ich besonders gut kann (Schwerpunkte, Wissen ...):
Und dann möchte ich Euch noch mitteilen:
Bitte schickt mir gegen Rechnung von aktionsversand.
siehe.website
(besser: im Buchshop gesondert bestellen):
Sonstiges: Nehmt mich/uns in die Antirepressions-Vernetzungs-Mailingliste auf.
Ich/wir wollen die Aktionen (auch) finanziell unterstützen und überweisen auf "Spenden&Aktionen", Stichwort "Antirepression" (IBAN DE29 5139 0000 0092 8818 06, BIC VBMHDE5F)
Nach Captcha-Fehler immer auf "Neu laden"! Script-Blocker aus!
Wir nutzen Deine Angaben nur für das, was hier auch abgefragt und von Dir angekreuzt/benannt wird. Trotzdem: Bitte mache keine Aussagen zu strafbaren Handlungen. Für eine Gegenwehr bei Polizei- und Justizrepression reicht das Schildern dessen, was Dir vorgeworfen wird. Nach der ersten Kontaktaufnahme erfährst Du mehr von uns - sollte das nicht geschehen, melde Dich bitte nochmal (wir sind Aktivistis, keine Anwaltskanzlei ... daher sorry für Versäumnisse).
Wir speichern die Daten nur hier bei uns, um dir zu antworten und dir passende Infos zu dem, was du angekreuzt oder eingetragen hast, zu schicken. Wer PGP nutzen will, findet unseren Key hier und sollte damit direkt anmailen (also nicht über dieses Formular).