Religionskritik

DR. KARL HEINZ GASSER
DER BOUFFIER VON THÜRINGEN (BIS 2008)

Thüringer Regierung und die Nazis


1. Zur Person
2. Justiz- und Innenpolitik-Filz in Thüringen
3. Thüringer Regierung und die Nazis
4. Der Bouffier-Gasser-Clan mit Sitz in Gießen

Der Verfassungsschutz Thüringens förderte lange Zeit Nazistrukturen, um eigene Mitarbeiter einschleusen zu können.

Aus einem Bericht über Nazi-Strukturen in Thüringen auf Indymedia
Aber anstatt Konsequenzen zu ziehen, wird seitdem konsequent abgestritten und geleugnet. So behauptete der Thüringer Innenminister Karl Heinz Gasser Ende Februar 2006: "Aus Sicht des Innenministeriums ist es ein Erfolg, dass mit Ausnahme von Pößneck im April 2005 kein weiteres Skinheadkonzert erfolgreich durchgeführt werden konnte. Die Polizei habe die Veranstaltungen im Vorfeld verhindert oder aufgelöst." Tatsächlich fanden jedoch in Thüringen 2005 über 40 Konzerte von Rechtsrock-Bands und "nationalen Liedermachern" wie Michael Müller und Annett Moeck statt.

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 100.24.115.215
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam