Aktionsraum Gießen

GIESSENER & HESSISCHE JUSTIZBEHÖRDEN

Vereine


1. Einleitung
2. Verwaltungsgericht Gießen
3. Landgericht Gießen
4. Amtsgericht Gießen
5. Vereine
6. Rundherum nicht besser
7. Links

Criminalium
Unter Führung des Kriminalistik-Professors der Uni Gießen (der sich für Justiz- und Polizeikritik gar nicht interessiert) ist ein Verein entstanden, der ein Museum aufbauen will zu Krimininalistik - aufbereitete Fälle aus Polizei- und Gerichtsarbeit. Bis zur Verwirklichung des Museums sollen Ausstellungen organisiert werden. Aus wessen Blickwinkel all das passieren wird, zeigt ein Blick auf den Vorstand: Einseitig, eklig. Die TäterInnen dokumentieren ihre Taten.

Rechts: Vorstandsliste (Quelle: Uniforum 2/2006)

Pro Polizei
In Gießen existiert nur eine kleine Gruppe. In dessen Vorstand sitzt, das ist das einzig bemerkenswerte, der Polizeireporter der Gießener Anzeiger, Jochen Lamberts. Sehr neutral ...

Die Pro-Polizei-Gruppe in Wetzlar dagegen ist ziemlich groß und aktiv. Sie organisiert große Feste zum Abfeiern der Polizei und ihrer Schlagkraft.

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 18.208.186.139
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam