Abwehr der Ordnung

RELIGION? NEIN DANKE ...

Besondere Formen irrationalen Glaubens


1. Definitionen zu "Religion"
2. Merkmale und Gemeinsamkeiten von Religionen
3. Weltliche Gottheiten & transzendentale Quellen des Richtigen
4. Besondere Formen irrationalen Glaubens
5. Kritik und Überwindung der Religion
6. Links und Materialien

Kreationismus

Junge Welt, 30.12.2009 (S. 10 f.)
Mit dem Übergang vom antiken Weltbild und der Vorstellung einer zielgerichteten und von Gott gelenkten Schöpfung zum naturalistischen Weltbild einer Natur ohne Ziel und Plan wuchs in Teilen der Bevölkerung die Angst vor der Relativierung ihres Selbst- und Weltbildes. Während sich die Wissenschaft im 20. Jahrhundert zunehmend in den Dienst des neoliberalen Dogmas stellte und so zur Skepsis gegenüber den eigenen Errungenschaften beitrug, nahm in der Gesellschaft die Zahl derer zu, die – zum Teil berechtigt – auf die negativen Auswüchse des wissenschaftlichen Fortschritts hinwiesen. Die Kirchen reagierten ihrerseits auf die Veränderung innerhalb der Gesellschaft, indem sie sich zunächst abschotteten und in den letzten Jahren verstärkt fundamentalistischen Strömungen den Zugang zur Gesellschaft ermöglichten.

Auch in der Kritik am Kreationismus lauert der Aufruf zum "Bekenntnis" - hier in Christoph Lammers "Kreationismus auf dem Vormarsch", in: Junge Welt, 30.12.2009 (S. 10)
Tatsächlich wäre ein klares Bekenntnis zur Wissenschaft und zum rationalen Weltbild ein Fortschritt zur Überwindung von religiösem Fundamentalismus.

Dalai Lama und Roland Koch


Autoritäre Religions- und politische Führer entwickeln inniges Verhältnis: Dalai Lamas bester Freund in Deutschland: Roland Koch, CDU-Ministerpräsident von Hessen

An seinen Freunden lässt sich ohnehin einiges erkennen (Aus der Internetseite zum Dalai-Lama-Besuch in Hessen im September 2007):
Dalai Lama in Hessen

Dokumentation "Ahnungslose Schwärmerei" von Colin Goldner, in: Junge Welt, 26.3.2008 (S. 10 f.) ++
Weiterer kritischer Text zum Verhältnis China - Tibet, in: Junge Welt, 17.5.2008 (S. 10)

  • Mehr zu Religion, Leitkultur und Demokratie

Weihnachten

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 18.207.132.226
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam