Projektwerkstatt

WIE ENTSTEHT GESAMTGESELLSCHAFTLICHE KOOPERATION UND GROßE INFRASTRUKTUR?

Aneignung und Konversion: Das Neue aus dem Alten formen


1. Direkte und gesamtgesellschaftliche Kooperation
2. Beispiele
3. Aneignung und Konversion: Das Neue aus dem Alten formen
4. Links

Die Welt entsteht nicht neu. Ressourcen, Infrastruktur und Produktionsmittel sind in Hülle und Fülle vorhanden. Das von unten organisierte Neue kann darauf zurückgreifen - und sollte es, denn jede Neuproduktion stellt immer einen weiteren Ressourcenverbrauch mit all seinen Folgen dar. Schon von daher sind Utopie und Widerstand miteinander verbunden. Wer glaubt, die neue Gesellschaft auf Inseln innerhalb der Bisherigen errichten zu können, verzichtet auf Vieles, was da ist - und unter kapitalistischer Verwertungspraxis weiterhin die Umwelt Aller gefährdet.

Es geht also um Aneignung der vorhandenen Infrastruktur und deren Wandel. Dabei bedarf es der Überlegung in jedem Einzelfall, ob sich Vorhandenes integrieren, umbauen, wiederverwenden, entsorgen oder einfach unbeachtet liegenlassen lässt. Es wird Fälle geben, wo ein Rückbau notwendig erscheint, weil das Bestehende Handlungsmöglichkeiten für die Zukunft verbaut. Wahrscheinlich aber überwiegen die Chancen, vorhandene Gebäude, Leitungen, Trassen, Produktionsmittel und Werkzeuge sowie vieles mehr für neue Zwecke zu nutzen. Entscheidend ist auch hier die konsequente Umkehrung der Bestimmungsverhältnisse. Übernommen in eine herrschaftsfreie Welt werden, soweit nutzbar, die geschaffenen Mittel als Möglichkeiten - aber nicht die mit ihnen verbundenen Herrschaftsverhältnisse. Sind diese nicht zu entkoppeln, so würde eine Übernahme als trojanisches Pferd wirken. Ein Kraftwerk, eine Großmaschine oder irgendetwas Anderes, was nicht ohne formalisierte Macht funktioniert, hat in der Welt der freien Menschen in freien Vereinbarungen nichts zu suchen. Es gehört außer Funktion genommen oder - besser, weil ressourcenschonend - umgebaut und neu eingepasst in die Abläufe einer von unten bestimmten Welt.

Zum nächsten Text, dem fünften Text im Kapitel zur Praxis und konkreten Anwendungsfeldern: Widerstand ohne Hierarchien

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 54.198.77.35
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam