Projektwerkstatt

SOZIALFORUM VON UNTEN
EINDRÜCKE VOM TREFFEN 8./9. JANUAR 2005

Texte und Termine zur Vorbereitung


1. Texte und Termine zur Vorbereitung
2. Bilder
3. Vorschlag für einen "Offenen Raum zu Widerstand und Utopie" auf dem Sozialforum

Wikis zum Ideen-Sammeln
Wikis sind Internetseiten, auf denen mensch nicht nur lesen, sondern sie selbst auch verändern, z.B. ergänzen kann. Auf den Wikis zum Sozialforum von unten können sich also alle Menschen nicht nur informieren, sondern selbst auch Ideen hinzutragen - das ist ein Teil des Versuch, auch die Vorbereitungsarbeit horizontal zu organisieren!
Wikis (Internetseite, die von jedermensch ergänzt werden können):

Die nächsten Treffen
  • Zwei Seminare sind für Erfurt (immer im Red Roxx) abgesprochen. Thema "HierarchNIE!" (Entscheidungsfindung von unten, Gruppenmethoden usw.) vom 18.-20.2. sowie Direct-Action (Einführung, Trainings usw.) vom 11.-13.3. (dazwischen liegt das WuT 2005 - Widerstands- und Utopietage in der Projektwerkstatt, siehe hier)
  • Ansonsten gibt es weitere Direct-Action-Seminare: 28.-30.1. in Thüringen (Veranstalter: Naturfreundejugend) und wahrscheinlich im Februar in Stuttgart
  • Die Menschen aus Erfurt haben regionale Vorbereitungstreffen für den Offenen Raum verabredet, das nächste ist Mittwoch, der 19., 19.30 Uhr im Red Roxx, Pilse 29.
  • Das nächste überregionale Vorbereitungstreffen für offene Räume ist am Vorabend des HierarchNIE!-Seminars, am 18.2., um 18 Uhr im Red Roxx. Also: Gleich das ganze Wochenende einplanen ... Pennplätze vorhanden!
  • Vom 20.2. bis 11.3. laufen in der Projektwerkstatt in Saasen die Widerstands- und Utopietage "WuT2005" als eine Art Grundkurs und Training zu Selbstorganisierung, Direct-Action, Utopien usw. Mehr hier.

Indymedia-Text zu offenen Räumen auf dem Sozialforum 2005 ...

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 3.236.50.79
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam