Abwehr der Ordnung

Ö-PUNKTE 1/1998

Rubrik Anti-Atom


1. Rubrik Anti-Atom
2. AKW Gundremmingen
3. AKW Neckarwestheim
4. Brennelement-Zwischenlager Ahaus (BZA)
5. Benefiz-Konzert zugunsten der Siemens-Boykott-Kampagne
6. Frühjahrskonferenz in Erfurt
7. Siemens Nuklear
8. Internationaler Kongreß: Die Wirkung niedriger Strahlendosen

Adressen Ahaus
BI "Kein Atommüll in Ahaus", Bahnhofstr. 51 (Postfach), 48683 Ahaus, Tel. 02561/961791, Fax 961792
UWG Ahaus: D. Homann, Schmalenrothstr. 23, 48683 Ahaus, Tel. 02561/971899, Fax 40713
UWG-Jugend Ahaus, U. Kemper, Bussardweg 27, 48683 Ahaus, Tel. 02561/41993
INFAM (Initiative für ein atomfreies Münsterland), PF 1632, 48666 Ahaus, Tel. 02566/96394
Bündnis gegen Atomtransporte Münster, P. Bölling, KSG Münster, Frauenstr. 3-7, 48143 Münster, Tel. 0251/130443
WIGA Münster, Umweltzentrum, Scharnhorststr. 57, 48151 Münster, Tel. 0251/521112, Fax 531599

Themenredaktion
Bernd Hanewald
Hermann-Levi-Str. 9
35392 Gießen
Tel. und Fax 0641/29125
bernd.hanewald@med.uni-giessen.de

Quellen zum Text
1 - Bayrischer Haushalt 1997, 16. Kap. 15 12 Tit. 71402, 3. Finanzierung, Seite 61.
2 - Süddeutsche Zeitung vom 25.3.97: Studenten müssen für Reaktorpläne büßen.
3 - Süddeutsche Zeitung vom 30.1.96.
4 Eberhard Schomer, Siemens AG, in atw. Internationale Zeitung für Kernenergie 8, 9. August 1997

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 3.236.50.252
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam