Gentechnik-Seilschaften
Home

0 Artikel im Warenkorb Kaufen!

Summe: 0,00 €


8 Produkte gefunden

Direct-Action-Kalender 2005 (passt 2022 wieder!)
1600x verkaufte sich der Direct-Action-Kalender damals - und 2022 passen Daten und Wochentage wieder (nur einige Feiertage nicht). Entstanden in der Projektwerkstatt Saasen, gespickt mit dem Know-How von dort und aus einigen anderen Städten boten sich den NutzerInnen Hunderte von Tipps für Transpis, Sabotage, Kommunikationsguerilla, kreative Antirepression und mehr. Damals erschien der Kalender das zweite Mal - ab Mitte Juli war er zu haben. Neben vielen neuen Texten und Tipps enthält er ein kleines Heftchen mit Adressen und Platz für eigene Eintragungen als Beileger. Insgesamt wie gewohnt: Ein Feuerwerk an Anregungen für alle, die nicht stillhalten wollen. Im A5-Format mit 164 Seiten und viel Platz für Eintragungen.

weitere Infos
Direct-Action-Kalender 2005 (passt 2022 wieder!)
Art.-Nr.: 0406
3,00 €
Menge
Direct-Action-Kalender 2018
Schwerpunkt: Kreativer Umgang mit Gerichten
Der 2018 hat das Hosentaschenformat A6 haben. Die weiteren Daten:
  • 180 Seiten mit vielen Einzeltipps, Beispielen und historischen Daten mit Aktionsbezug
  • Dazu kleine Textkapitel zu Verhalten bei Polizei und Gericht, Selbst- und Laienverteidigung, offensives Vorgehen bei Begegnungen, Anti-Psychiatrie und vieles mehr
  • Mit Gimmicks als Beilage ... lasst Euch überraschen :-)
  • Farbiger Umschlag ++ adP ++ ISBN 978-3-86747-078-0
  • Erschienen am 1. Juli 2017

Werbezettel ++ Oben: Titel, eines von drei Gimmicks (Überraschungsbeilage), Rückseite ++ Werbeplakat
Unten ein Blick in das Innere: Beispiele für Kalendarium ++ Textseiten ++ Download des Kalender als PDF ++ Werbeanzeige (als jpg)

Ab 3 Stück 3 €, ab 10 Stück 2,50 €, ab 50 Stück 2 €.

weitere Infos
Direct-Action-Kalender 2018
Art.-Nr.: 0401
1,00 €
Menge
Direct-Action-Kalender 2015
Im Seitenhiebverlag wird auch der "Direct-Action"-Taschenkalender für 2015 erscheinen. Im handlichen A6-Format enthält er neben Kalendarium, Monatsübersichten, Menstruationskalender, Stundenplaner und vielen praktischen Dingen mehr auch Tipps, Tricks und Ideen für kreative politische Intervention von unten. Wem Latschdemos, Onlinepetitonen und Co. zu lahm, zu hierarchisch organisiert oder einfach zu wirkungslos sind, oder wer in netten Dosen über das Jahr verteilt seinen politischen Handlungsrahmen erweitern will liegt mit diesem Kalender genau richtig.

  • Verlag: SeitenHieb ++ ISBN: 978-3-86747-069-8 ++ adP
  • DIN A6, gebunden, 164 Seiten ++ Umschlag


Ab 3 Stück 4 €, ab 10 Stück 3 €.

weitere Infos
Direct-Action-Kalender 2015
Art.-Nr.: 0402
1,00 €
Menge
Direct-Action-Kalender 2014
Ähnliche Ausstattung wie der 2015er.

  • Verlag: Seitenhieb
  • ISBN: 978-3-86747-053-7 ++ adP
  • DIN A6, gebunden, 164 Seiten


Ab 3 Stück 3 €, ab 10 Stück 2 €.

weitere Infos
Direct-Action-Kalender 2014
Art.-Nr.: 0403
1,00 €
Menge
Direct-Action-/Anti-Knast-Kalender 2010
Nach einem Jahr Pause ist er wieder da. Schwerpunkt: Gefängnisse.

  • 152 Seiten mit vielen Einzeltipps, Beispielen und historischen Daten mit Aktionsbezug
  • Schwerpunkt: Knast und Strafe
  • Farbiger Umschlag, A6-Format
  • ISBN 978-3-86747-037-7 ++ adP


weitere Infos
Direct-Action-/Anti-Knast-Kalender 2010
Art.-Nr.: 0404
1,00 €
Menge
Direct-Action-Kalender 2008
Der 2008er war wieder quadratisch ... etwas größer als eine CD-Hülle. Ansonsten:

  • Ca. 200 Seiten mit vielen Einzeltipps, Beispielen und historischen Daten mit Aktionsbezug
  • Dazu kleine Textkapitel über Flächenbesetzung, Hausdurchsuchungen, Demonstrationen, Tierrechtsaktionen, Antipsychiatrie
  • Wieder ein Extra als Beileger, diesmal: Riesengroßer Spuckibogen mit vielen Aufklebern - zerschneiden, lecken, kleben!
  • Farbiger Umschlag ++ 16cm hoch, 17 cm breit
  • ISBN 978-3-86747-017-9 ++ adP


Ab 3 Stück 1,50 €, ab 10 Stück 1 €.

weitere Infos
Direct-Action-Kalender 2008
Art.-Nr.: 0405
1,00 €
Menge
Alle verfügbaren Direct-Action-Taschenkalender
Noch vorhanden die Kalender aus den Jahren 2005, 2008, 2010, 2014, 2015 und 2018.

weitere Infos
Alle verfügbaren Direct-Action-Taschenkalender
Art.-Nr.: 0407
5,00 €
Menge
Foto-Wandkalender 2009 "Genfelder befreien!"
13 hochkarätige, mitreißende Fotos von den umkämpften Genäckern des Frühjahrs 2008: Falkenberg, Gießen, Oberboihingen, Northeim, Gatersleben, Groß Gerau, Laase (Wendland), dazu Einblicke in die Geschichte der direkten Aktion zu Agro-Gentechnik. Spektakuläres Über-A3-Format.



weitere Infos
Foto-Wandkalender 2009 'Genfelder befreien!'
Art.-Nr.: 0408
5,00 €
Menge