Seitenhieb-Verlag
Home

0 Artikel im Warenkorb Kaufen!

Summe: 0,00 €


9 Produkte gefunden

Antirepressions-Reader
Aktionstipps zum Umgang mit Polizei, Justiz, Kontrollen und mehr. Von Straßentheater bis zu Sabotage, offensivem und subversiven Rechtsgebrauch. Viele Rechtstipps für Alltagsstreß bis zum Gerichtsverfahren. A4, 68 Seiten.

Antirepressions-Reader
Art.-Nr.: 0201
6,00 €
Menge
Tatort Gutfleischstraße. Die fiesen Tricks von Polizei und Justiz
12 Menschen machen eine Gedichtelesung ... und landen im Polizeiknast mit dem Vorwurf, einen Brandanschlag versucht zu haben. Einen Brandsatz haben sich die Bullen selbst gebastelt. Das glaubt niemand? Die Polizeiakten selbst belegen es. Aber das ist nur ein Fall: Verfolgung wegen Graffitis, die es nie gab. Gipsabdrücke von Schuhen des Täters, die aber nicht am Tatort, sondern von der Polizei später selbst hergestellt wurden. Videofilme der Polizei verschwinden, Falschaussagen werden gedeckt: Das Leben ist ein Bond-Film. Auftraggeber sind Innenminister Bouffier, Staatsschutz, Richter oder Staatsanwälte!
Ein erschreckendes, zuweilen witziges und immer spannendes Buch mit konkreten Fällen, Auszügen aus nichtöffentlichen Polizei- und Gerichtsakten – ein tiefer Blick hinter das Grauen von Polizei- und Justizalltag! Fast so spannend wie selbst Aktionen machen!

  • 196 S., quadratisches Großformat: 24cm hoch, 22,5cm breit.
  • Abbildungen: Viele Originalauszüge aus Akten plus Fotos vom Geschehen (230 Fotos, davon 25 farbig; 384 Scans/Graphiken)
  • ISBN 978-3-86747-016-2
  • Aus der Projektwerkstatt, daher Creative Commons (by-nc-sa)
  • Veranstaltung mit den Fallbeispielen - spannend aufgemacht als Mischung aus Vortrag, Kriminalroman, Kabarett und Straftat!
    Kontakt über Mail an autorinnen@seitenhieb.info oder die Info- und Kontaktformulare
  • Die Veranstaltung als Filmmitschnitt: Ton-Bilderschau "Fiese Tricks von Polizei und Justiz" auf Youtube
  • Presseinformation zum Buch (PDF) ++ Extra-Seite zum Buch mit Kapitelübersicht, genauem Inhaltsverzeichnis und Namensliste
  • Aus der Buchreihe "AktenEinsicht"
  • Aus der Projektwerkstatt, daher Creative Commons (by-nc-sa)
  • Alle Downloads (eBook und PDF)

Probelesen!!! Zwei brisante Kapitel:
  • Spektakulärer Polizeiüberfall, Hausdurchsuchung und Inhaftierungen im Auftrag und gegen KritikerInnen des hessischen Innenministers - mit ausgedachten Straftaten und Vertuschung der gleichzeitigen, die Unschuld klar beweisenden Observation: Kapitel 14 als PDF
  • Gerichtsprozess voller Manipulationen, inszenierter Zeugenauftritte mit Falschaussagen und jede Menge Falschbeschuldigungen im Herbst 2006: Kapitel 15 als PDF
Tatort Gutfleischstraße. Die fiesen Tricks von Polizei und Justiz
Art.-Nr.: 0202
18,00 €
Menge
CD "Antirepression"
Rechtshilfe zur (Selbst-)Verteidigung gegen Polizei und Justiz, Broschüren und juristische Wörterbücher. Broschüren und Aktionsmaterialien für direkte Aktionen und Aktionsmaterial einschließlich (Kopiervorlagen für Aufkleber, Sprüh-Schablonen - als PDF und HTML.

Die CD darf weiterkopiert werden ++ Download CD-ISO-Datei zum Selberbrennen.

CD 'Antirepression'
Art.-Nr.: 0209
5,00 €
Menge
Strafanstalt
Ein Buch über den Knast. Bilder aus Zellen, Gängen und Büros. Einblicke mit Texten eines Tagebuches aus dem Gefängnis. Umrahmt mit Texten zum Thema "Knast und Strafe". Ein eindrucksvolles Buch - parteiisch für eine Welt ohne Strafe.

  • Quadratisches Großformat: 24cm hoch, 22,5cm breit.
  • Abbildungen: Viele Fotos aus der Haft (90 Fotos, davon 2 farbig; 32 Zeichnungen)
  • 108 Seiten, 14 Euro.
  • ISBN 978-3-86747-023-0 ++ aus der Buchreihe "AktenEinsicht" (SeitenHieb-Verlag)
  • Download als PDF
  • Aus der Projektwerkstatt, daher Creative Commons (by-nc-sa)
  • Alle Downloads (eBook und PDF)
Strafanstalt
Art.-Nr.: 0210
14,00 €
Menge
quadratisch.praktisch.theoriestark: Gefangen
Sinn von Strafe und Kritik an der formalisierten Disziplinierungen. Alternativen zu Gefängnissen und zu Strafe überhaupt - ein Weg zu einer straffreien Gesellschaft. Quadratisch, 64 S.

quadratisch.praktisch.theoriestark: Gefangen
Art.-Nr.: 0211
3,00 €
Menge
Strafe - Recht der Gewalt
Sinn von Strafe und Kritik an der formalisierten Disziplinierungen. Unterschiedliche Positionen - dargestellt in Interviews mit RichterInnen, AnwältInnen, Gefangenen und Knast-KritikerInnen. A5, 92 S.

Strafe - Recht der Gewalt
Art.-Nr.: 0212
4,00 €
Menge
Gespräche über Repression
Interview mit Einblicken in über vier Jahrzehnte politischen Widerstands
Kreativer Umgang mit Polizei und Justiz ++ Subversiver Rechtsgebrauch, Selbst- und Laienverteidigung vor Gericht ++ Paragraphen und die Möglichkeiten, sie auszutricksen. Andreas Strauß und Scarlet Ginovaja im Gespräch mit Jörg Bergstedt. Redaktion: Ute Strauß.

  • 100 Seiten im A5-Format
  • ISBN 978-3-86747-087-2 ++ adP
Gespräche über Repression
Art.-Nr.: 0214
4,00 €
Menge
Im Namen des Flummiballs
Skurrile, ätzende, widerliche, menschenverachtende - kurz: Ganz normale Geschichten aus dem Gerichtsalltag. Das Büchlein zeigt anhand etlicher kurzer Anekdoten, wie rücksichtslos Justiz bei der Abstrafung und Disziplinierung von Menschen vorgeht. Dabei gerät der Strafwahn mitunter deutlich ins Lächerliche, wird aber mit der arroganten Pose von Robe und Uniform durchgesetzt. Quadratisch 15x15cm, 72 S., Dezember 2011.

Im Namen des Flummiballs
Art.-Nr.: 0215
3,00 €
Menge
Prozesse der Aufarbeitung: Ein erstes Fazit zum Ende des NSU-Verfahrens
Ein erstes Fazit zum Ende des NSU-Verfahrens
Verschiedene Stimmen mit wissenschaftlichem und/oder aktivistischem Hintergrund, die sowohl die Auseinandersetzung in und außerhalb des Prozesses einer Bestandsaufnahme unterziehen als auch daraus resultierende Konsequenzen für die politische Praxis benennen.
Reader, 48 S., A4, 2017. ISBN 978-3-86747-076-6

Es gibt eine deutsch- und eine türkischsprachige Version. Der Titel der türkischsprachigen Version ist “Yüzleşme Süreçleri – NSU Davası Sürecine Dair İlk Değerlendirme“ (ISBN 978-3-86747-077-3).
Türkischer Titel
Prozesse der Aufarbeitung: Ein erstes Fazit zum Ende des NSU-Verfahrens
Art.-Nr.: 0217
2,00 €
Menge