Polizeidoku Gießen

KONTROLLETIS

Bericht aus Gießen

Verspätungen und hohe Kosten wegen Jagd auf Ticketlose
Das Fahrkartenwesen, der dafür notwendige Aufwand, die Kontrollen und am Ende Strafprozesse, Gefängnisaufenthalten und soziales Elend sind ein Schaden für alle. Sie stören aber sogar Busse und Bahnen selbst. Denn viele Kontrollen führen zu Verzögerungen, also zu Verspätungen. "Information zu ..., heute ... Minuten verpätet. Grund dafür ist ein Polizeieinsatz" bedeutet oft nichts anderes: Es wurde mal wieder eine Person ohne TIcket gejagt - und dafür müssen alle bluten. Der Bahn entsteht dadurch ein erheblicher Schaden.

Aus "Deutsche Bahn: Preise rauf, Service runter", auf: telepolis am 2.1.2024
Manche Verspätung über 60 Minuten, die dann eine Fahrpreiserstattung von 25 Prozent für alle Reisenden (mit erheblichem Aufwand für alle Beteiligten) begründet, entsteht allein, weil ein einzelner Fahrgast nach Ansicht des Schaffners kein gültiges Ticket besitzt. Daten dazu will die DB nicht nennen und sagt auf Anfrage nur allgemein: "Der Zugführer entscheidet nach Ermessen über Ausschluss von Reisenden, in Fällen beispielsweise von starker Einschränkung des Reisekomforts von Mitreisenden, Verletzungsgefahr für Mitreisende, bei Beschädigung des Wagenmaterials, bei Mitführung von ausgeschlossenen Gegenständen." So bleibt die anekdotische Evidenz, dass genau dies vorkommt: wegen einer einzelnen "Fahrpreisnacherhebung", die den Einsatz der Bundespolizei erfordert, vergrößert sich die Zugverspätung auf über 60 Minuten, begründet Regressforderungen von Hunderten, bringt u.a. aufgrund der Blockierung des Gleises im Bahnhof auch den Fahrplan nachfolgender Züge durcheinander und verärgert schnell über tausend Reisende. Aber, wie sagte doch ein dazu befragter Schaffner: "Wenn wir das durchgehen lassen, macht es jeder, deshalb müssen wir da konsequent sein." Wie oft kommt es nun zu Polizeieinsätzen wegen "Schwarzfahrern"? DB: "Hierzu liegen keine Daten vor."

In Gießen ...
Aus der Zeitschrift "elahn" der Stadtwerke Gießen, rechts das Gesicht des Kontrolletis in größer ...


bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 44.223.39.67
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam